Agenda Angebote Stationen des Lebens Fotos & Berichte Über uns Downloads Links  

Konfirmation

Konfirmation vom
27. Mai 2018 mit Pfrn. Eva Eiderbrant




Die Konfirmandinnen und Konfirmanden:


Konfirmiert wurden: Janic Amstutz, Nina Andermatt, Sabrina Berglas, Dino Berthoud, Janis Binkert, Jennifer Birrer, Oliver Bünzli, Claudio Hagenbuch, Mira Jeyakumar, Anisa Kamm, Luca Rigoni, Andri Tillmann, Ronja Vollenweider, Justin Weber, Robin Wolf, Andy Wydler, Keny Wydler.

Die Konfirmation


Die Kirche am Konfirmationssonntag war rappelvoll und fast bis auf den letzten Platz besetzt. Selbst die Empore bot kaum mehr freie Plätze für Gottesdienstbesuchende. Naturlich wollte die ganze Familie, Götti, Gotten und ihre Kinder an der Konfirmationsfeier dabei sein. Dazu war wiederum die beliebte "Konf-Band" mit Hans Ruedi Bossart (Gitarre), Severin Bossart (Drums) und Erich Eder (Piano) angesagt. Für die Jungendlichen bot sich die Gelegenheit, ihre Gesangsqualitäten zu zeitgemässen Liedern und passender Begleitung zu präsentieren.

In einer Theatersequenz der Konfirmanden kamen dann essenzielle Fragen zur Sprache, was für ein zufriedenes Leben wichtig und weniger wichtig. Während die Konfirmandinnen dabei mehr die Gemeinschaft hoch gewichteten, sahen die männlichen Kollegen eher den Erfolg als primäres Ziel. Die scheinbaren Gegensätze mündeten schliesslich im pragmatischen Leitsatz "Erfolg durch Gemeinschaft". Was alles unter dem Strich weniger wichtig ist, veranschaulichten die Konfirmandinnen und Konfirmanden genau so, wie welche allgemeinen Bausteine für eine erfolgreiche Gemeinschaft aus christlicher Sicht im Zentrum stehen. Sie errichteten eine symbolische Wand mit ihren individuellen "Bausteinen" (Bild siehe Slide show unten).

Die verbindenden Worte der Pfarrerin, die abwechslungsreiche Gottesdienstgestaltung, ihre lockere Moderation sowie berührende Lieder - wie "Wenn du singst, sing nicht allein" oder das bekannte Lied von Dietrich Bonhoeffer "Von guten Mächten" - krönten die feierliche Stimmung. All das führte schliesslich zur individuellen Segnung der Jugendlichen, die von der Pfrn. Eva Eiderbrant zudem mit einer Rose und einem Bild beschenkt wurden.

Am Schluss setzte die Band zum fulminanten Schlussspurt an, wobei die ganze Kirche begeistert im Takt mitklatschte. Frenetischer Applaus und die geforderte Zugabe zum Schluss war dann schon fast selbstverständlich. Beim abschliessenden Apéro im Pfarrhausgarten gab sicher der eine oder andere Höhepunkt dieser Konfirmationsfeier zu reden (pl).

 
Hier finden Sie unsere Beilage der Zeitung reformiert als pdf-Datei in der Rubrik Downloads.
mehr...

Pfrn. Eva Eiderbrant, Pfarramt: Chileweg 12, 8912 Obfelden, Telefon 043 817 10 81
mehr...
Peter Leemann, Sennhüttenstr. 7, 8912 Obfelden, Tel. 044 761 82 09
mehr...